Fett und Protein beim Insulinbolus berechnen - wie geht das und wem nützt es?

Fett und Protein beim Insulinbolus berechnen

Fett und Protein beim Insulinbolus berechnen

Wie geht das und wem nützt es?

Die Studienlage sowie praktische Erfahrungen belegen den Einfluss von Fett und Eiweiß auf den postprandialen Glukoseverlauf. Die Umrechnung des Fett-Protein-Gehaltes in Fett-Protein-Einheiten (FPEs) und die daraus ermittelte Menge eines verzögerten Insulinbolus kann helfen, die Glukoseverläufe zu optimieren. Neben diesen Themen stellt unser Experte Dr. Winfried Keuthage in dieser Online-Fortbildung Smartphone-Apps vor, die speziell entwickelt wurden, um die Ermittlung der FPEs zu erleichtern. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Patienten den Einstieg im Rahmen von Schulungen ermöglichen können.

Mit freundlicher Unterstützung von Lilly Deutschland GmbH und Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG.

Laufzeit CME-Zertifizierung: 
22.01.2019 - 21.01.2020
CME-Punkte: 
2

Experten-Profil

Dr. Winfried Keuthage

Dr.
Winfried
Keuthage
Schwerpunkpraxis für Diabetes und Ernährungsmedizin
Münster
Kommende Live-Fortbildungen - Anmelden
Adobe Connect App

Meta Navigation

Corporate Navigation